Brief an Gott

Sehr geehrter Herr Gott

wie Sie wohl selbst bemerk haben ist diese Ihre Welt inzwischen etwas in die Jahre gekommen. Ihr ursprünglicher Entwurf, so mit Paradies und nackten Leuten, jede Menge Futter an den Bäumen und immer etwas Grass etc, das war ja noch richtig cool. Aber da Sie die Sicherheitsvorkehrungen nicht optimal installiert hatten, ging dieser Entwurf gründlich daneben – wie so vieles aus Ihrem Ideenkasten.

033855_2010-08-07_fognin_calderarot Nun ich will mich nicht übermässig beklagen, haben Sie neben Reinigungs- (Sinnflut) und anderen Rettungsversuchen letztlich sogar versucht Ihren Junior zur Projektrettung einzusetzen. Aber mein Gott: Sie sind ein Looser, alle Ihre Versuche blieben solche und es geschah nix, was Ihr Projekt nachhaltig zum Erfolg führte. Inzwischen haben wir auf einer ramponierten Erde eine Menschheit, die gegen Ihre ausdrücklichen schriftlichen Anweisungen ein System entwickelten, Kapitalismus genannt, dass für nur sehr wenige Bewohner Ihrer Versuchsfläche wirklich befriedigend ist.

Deshalb möchte ich Ihnen der heutigen Zeit entsprechend vorschlagen, durch ein Softwareupdate die Entwicklungseffizenz zu erhöhen. Entsprechend intelligenter Code könnte sogar Selbstheilungsprozesse Ihrer Hardware in Gang setzen und einen einigermassen ausreichenden Befriedungslevel bei den grossen Teil Ihrer Experimentsstatisten erreichen. Ich beantrage also hiermit die Software „Erde 2,0“ kurz beta zu testen und dann einzuspielen.

Gleichzeitig sollte mit dem Update die endgültige Version von „Anarcho 4,2“ als autonomes Controllmodul eingesetzt werden. Nur so können Sie die hohen Entsorgungskosten Ihres Vorhabens einsparen und Arbeitseinheit Teufel mit deren Modulen Kapitalismus, Faschismus und Imperialismus etc um etliche Entwicklungsstufen zurücksetzen.

Ich hoffe das Sie meine Vorschläge eingehend prüfen und erwarte einer angemessene Berufung durch den Vorstand Ihres Konzerns. Ich schlage Papst (Realisierunkstufe 3,0) als meinen Titel in Ihrem neuen Game vor.

Stets hilfsbereit grüssend,

Ihr fognin

(text möglicherweise von Semjon & fognin)

balken-1c

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von fognin ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Weitere Infos über diese Lizenz können Sie unter hier erhalten.

button_weiter_22
http://fognin.de/fognin/der-digitale-bettler/